Click and See

Online-Videoberatung bei Heinen

Video-Beratung: So funktioniert's

  1. Voraussetzungen: PC oder Smartphone mit Mikrofon, idealerweise mit Kamera
  2. Kontaktdaten: Füllen Sie das Formular auf dieser Seite mit Ihrem Wunschdatum aus
  3. Bestätigung: Ihr persönlicher Verkaufsberater sendet Ihnen per Mail eine Bestätigung mit Link und Passwort zu. Öffnen Sie den Link und geben Sie das Passwort ein – kein Download notwendig!
  4. Fertig! Viel Spaß mit Ihrer persönlichen Videoberatung! 

Jetzt Videoberatung vereinbaren!

Suzuki Jimny Nutzfahrzeug

Suzuki Jimny Nutzfahrzeug

Kraftstoffverbrauch Suzuki Jimny 1.5 ALLGRIP : innerorts 7,2 l/100 km, außerorts 5,4 l/100 km, kombinierter Testzyklus 6,1 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 138 g/km (VO EG 715/2007).

Suzuki Jimny. Jetzt auch als Nutzfahrzeug!

Eines ist sicher: Der Jimny kommt überall hin. Jetzt auch als Nutzfahrzeug. Noch sicherer und flexibler. Suzuki bietet den Jimny als 2-Sitziges Nutzfahrzeug ein. Der vergrößerte Kofferraum mit flachem Ladeboden und Trenngitter steigert den Nutzwert der Offroad-Legende. Die bewährten Merkmale der Jimny PKW-Variate wie der Leiterrahmen, große Böschungs- und Rampenwinkel, die stabile Dreilenker-Radaufhängung und der zuschaltbare Allradantrieb ALLGRIP PRO mit Geländeuntersetzung sichern dem Jimny Nutzfahrzeug weiterhin vollwertige Offroad-Eigenschaften.

Die Offroad-Legende Suzuki Jimny finden Sie im Motor Center Heinen. Ihr Suzuki Händler in Dortmund-Hörde, Dortmund-Dorstfeld und Holzwickede. 

Noch flexibler

Der wesentliche Unterschied zur bisherigen Pkw-Version betrifft den Bereich hinter dem Fahrer- und Beifahrersitz: Anstelle der Rücksitze verfügt der Jimny NFZ über ein großes Gepäckabteil mit 863 Litern maximalem Ladevolumen – 33 Liter mehr als die Pkw-Variante mit umgeklappten Rücksitzen. Zur optimalen Ausnutzung des Laderaums trägt der ebene Ladeboden bei; ein Trenngitter verhindert das Eindringen von Transportgut in die Fahrerkabine.

Noch sicherer

Neu an Bord ist im Jimny NFZ auch die eCall Funktion, die im Fall einer Kollision einen automatischen Notruf absetzt. Darüber hinaus umfasst die Sicherheitsausstattung unter anderem eine Verkehrszeichenerkennung, eine Berganfahr- und Bergabfahrhilfe sowie die Dual-Sensor-gestützte aktive Bremsunterstützung, die eine drohende Kollision mit einem anderen Fahrzeug oder Fußgänger erkennt und notfalls eine automatische Bremsung einleitet.

Unser Hauspreis

Suzuki Jimny Nutzfahrzeug
ab 26.980 €
  • Inkl. Frachtkosten

Jetzt Click & Meet Termin vereinbaren

Wir freuen uns, Sie persönlich begrüßen zu dürfen!

CLICK AND MEET

Jetzt Termin vereinbaren
Oder schreiben Sie uns, wenn Sie mehr über den Jimny erfahren möchten

Honda HR-V 2021

HONDA HR-V 2021

Kraftstoffverbrauch HR-V e:HEV in l/100 km: kombiniert 6,0. CO2-Emission in g/km: 135. (Alle Werte nach 1999/94/EG.).

Ab Ende 2021 bei uns: Der neue Honda HR-V

Die nächste Generation des Honda HR-V steht in den Startlöchern. Die Designer und Ingenieure von Honda haben sich überlegt, wie der HR-V die Elektromobilität der Zukunft mitgestalten kann. Das Ergebnis ist eine moderne Coupé-SUV-Karosserie mit ansprechendem Design und einem großzügig gestalteten, vielseitigen Interieur, das Benutzerfreundlichkeit und Komfort zugleich bietet. Mit seiner Kombination aus eindrucksvollem SUV-Design und außerordentlichem Platzangebot verkörpert der neue HR-V Qualität, Funktionalität und Praktikabilität.

Der neue Honda HR-V e:HEV mit Hybridantrieb  folgt dem Prinzip „Man-Maximum, Machine-Minimum“ . Diesem liegt die Idee zugrunde, dass Technologie und Design in erster Linie dazu dienen, die Bedürfnisse von Fahrer und Mitfahrern zu erfüllen. Sehr gelungen, wie wir finden! 

Das Außendesign

Die Coupé-SUV-Ästhetik des neuen HR-V vermittelt Energie und Dynamik. In der horizontalen, nach vorn strebenden Charakterlinie sowie den geschmeidigen Oberflächen spiegelt sich die aktuelle Honda Designsprache wider. Wie schon bei anderen neuen Modellen wurden einzelne Designmerkmale in die Karosserieform integriert. So gehen beispielsweise Scheinwerfer und der in Wagenfarbe gehaltene Grill quasi nahtlos in die Front über. 

Nutzen und Ästhetik verbinden sich auch in der eleganten Heckklappe mit verstecktem Griff. Die Heckklappenöffnung, die niedrige Ladekante und der flache Kofferraumboden ermöglichen trotz der Coupé-artigen Dachlinie ein einfaches Beladen.

Die Inneren Werte zählen. 

Im Innenraum des neuen HR-V tragen alle Designelemente zu einem großzügigen Platzangebot sowie zu einem luftigen Raumgefühl bei. Die Fenster lassen möglichst viel Licht in den Innenraum strömen und sorgen für exzellente Sicht nach außen. Diese wird zudem durch die horizontale Gestaltung der Armaturentafel sowie die flache Motorhaube unterstützt. Zur entspannten Atmosphäre trägt auch das übersichtliche, bedienungsfreundliche Layout der Armaturentafel bei. Dank Positionierung so nah wie möglich am Blickfeld des Fahrers und auf Anhieb erkennbarer Funktion, ermöglichen die Instrumente, das Audiosystem und die Klimaanlage eine sichere und intuitive Bedienung. 

Obwohl die Außenabmessungen denen des Vorgängermodells entsprechen, bietet der neue HR-V mehr Bein- und Schulterfreiheit. Der vielseitige Gepäckraum mit flachem und komplett ebenem Ladeboden sowie die Magic Seats ermöglichen das einfache Beladen mit unterschiedlichen Gepäckstücken, Fahrrädern sowie anderer Sport- und Lifestyle-Ausrüstung. 

Sobald mehr über den Honda HR-V 2021 bekannt ist, erfahren Sie es bei uns. Das Motor Center Heinen. Ihr Honda Händler in Dortmund und Essen. 

Schreiben Sie uns, wenn Sie mehr über den HR-V erfahren möchten

Kraftstoffverbrauch HR-V e:HEV in l/100 km: kombiniert 6,0. CO2-Emission in g/km: 135. (Alle Werte nach 1999/94/EG.).

Honda 0%-Finanzierung

Honda 0% Finanzierung

Die Honda-Wiedereröffnungsangebote bei Heinen

Kraftstoffverbrauch „Honda Civic 1.0 VTEC TURBO ELEGANCE“ in l/100 km: innerorts 5,9; außerorts 4,2; kombiniert 4,8. CO2-Emission in g/km: 110. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG). Energieeffizienzklasse A. Abbildung zeigt kostenpflichtige Sonderausstattung.

Kraftstoffverbrauch Jazz 1.5 i-MMD Hybrid Comfort eCVT-Automatik in l/100 km: innerorts 2,4; außerorts 4,3; kombiniert 3,6. CO2-Emission in g/km: 82. Energieeffizienzklasse A+. (Alle Werte nach 1999/94/EG.) Abbildung zeigt kostenpflichtige Sonderausstattung.

Kraftstoffverbrauch Jazz 1.5 i-MMD Hybrid Elegance eCVT-Automatik in l/100 km: innerorts 2,4; außerorts 4,3; kombiniert 3,6. CO2-Emission in g/km: 82. Energieeffizienzklasse A+. (Alle Werte nach 1999/94/EG.) Abbildung zeigt kostenpflichtige Sonderausstattung.

Kraftstoffverbrauch CR-V 2.0 i-MMD Hybrid Comfort eCVT-Automatik (2WD) Benzin in l/100 km: innerorts 5,0; außerorts 5,4; kombiniert 5,3. CO2-Emission in g/km: 120. (Alle Werte nach 1999/94/EG) Energieeffizienzklasse A. Abbildung zeigt kostenpflichtige Sonderausstattung.

Jetzt Termin vereinbaren

Bitte beachten Sie, das wir Ihren Terminvorschlag erst bestätigen müssen. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen! 

Oder schreiben Sie uns - wir melden uns bei Ihnen!

News

Das große Heinen-Frühstück 2020 fällt leider aus - gespendet wird trotzdem!

Leider kann das beliebte Heinen-Frühstück 2021 nicht stattfinden. Die hohen Infektionszahlen und die daraus resultierenden Maßnahmen lassen ein gemeinsames Frühstück Anfang 2021 leider nicht zu. Allerdings gibt es auch eine gute Nachricht: Wo seit mehreren Jahrzehnten fleißig gefrühstückt und gespendet wurde, wird auch dieses Jahr gespendet.

Das Motor Center Heinen fühlt sich dieser langjährigen Spendentradition verpflichtet und spendet 1.000 Euro an den Aufruf des Dortmunder Spendenparlaments „Spendobel“:

Die Dortmunder Mitternachtsmission e.V. hat die „Hilfe für Kinder von Opfern von Menschenhandel“ ins Leben gerufen. Hier wird meist jungen Frauen geholfen, die Opfer von Menschenhandel und Zwangsprostitution geworden sind. 2019 suchten 452 Frauen Hilfe bei der Beratungsstelle, wo sie mit einer sicheren Unterkunft und psychosozialen Hilfen unterstützt wurden. Eine traurige Tendenz: Immer mehr schwangere Frauen und junge Mütter suchen dort Hilfe (2019 wurden 309 Mädchen und Jungen von der Mitternachtsmission betreut!). Die Kinder leiden sehr unter den schwierigen Lebensumständen und sind meist psychisch und physisch am Ende.

Daher kümmert sich eine zusätzliche Mitarbeiterin um die Kinder. Sie ist für die Rechte der Betroffenen zuständig, klärt das Aufenthaltsrecht und die Vaterschaft, so dass Unterhaltszahlungen gewährleistet werden. Zusätzlich unterstützt sie die Mütter der Kinder bei ganz praktischen Dingen des Alltags: Wo kann das Kindergeld beantragt werden? Wie ernähre ich mich und die Kinder gesund? Welche Vorsorgeuntersuchungen sind notwendig?

Diese Unterstützung von Müttern und Kindern ist sehr zeitintensiv. Um dies leisten zu können, muss die hauptamtliche Mitarbeiterin durch Honorarkräfte unterstützt werden. Wir unterstützen dieses sinnvolle und nachhaltige Projekt mit 1.000 Euro.

Machen Sie mit! 

So können Sie ebenfalls die Mitternachtsmission in Dortmund mit einer kleinen Spende unterstützen: 

Bank für Kirche und Diakonie eG – KD-Bank
IBAN: DE77 3506 0190 0099 9999 93
BIC: GENODED1DKD
Stichwort: Frühstück

Wir freuen uns auf zahlreiche Spender*innen. Bleiben Sie gesund!

Suzuki Swace

Suzuki_Swace_

Kraftstoffverbrauch Suzuki Swace 1.8 HYBRID CVT: kombinierter Testzyklus 3,4 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 78 g/km (VO EG 715/2007).

Mehr Raum für Sie und Ihre Liebsten: der neue Suzuki Swace

Entdecken Sie den neuen Suzuki Swace – unser geräumiger Kombi mit vielen Vorteilen: er ist praktisch, variabel, komfortabel und durch den fortschrittlichen Hybridantrieb sehr effizient. Lernen Sie den neuen Suzuki Swace im Motor Center Heinen kennen!

Der Langstreckenläufer: Suzuki Swace

Suzuki Swace – der neue Vollhybrid von Suzuki mit Langstreckenqualitäten.  Benziner und Elektromotor bilden dabei ein dynamisches Duo, das in nahezu allen Fahrsituationen zusammen arbeitet. Mit dem Ziel, hohen Reisekomfort mit niedrigem Kraftstoffverbrauch und geringen Emissionen zu verbinden. Leicht. Effizient. Alltagstauglich. 

 

Suzuki Swace

Das Design

Der Suzuki Swace ist ein geräumiger Kombi. Daher bekommt er auch seine ganz eigene Designsprache. Die Form symbolisiert Kraft und Robustheit – aus jedem Blickwinkel. 

Die Front

Das neue Suzuki-Familienmitglied zeigt mit seiner innovativen Front ein Charaktergesicht: Der hexagonal geformte Kühlergrill mit dem klassischen Wabenmuster-Einsatz hat einen hohen Wiedererkennungswert. Die schmalen Scheinwerfer sind schmal und in einer Linie angeordnet und heben die Breite des Suzuki Swace hervor. Gemeinsam mit den weit nach außen gerückten, seitlichen Lufteinlässen versprechen sie schon optisch eine satte Straßenlage.

Suzuki Swace Front

Das Heck

Hier laufen alle Linien harmonisch zusammen. Die integrierte Dachreling setzt Akzente und der aerodynamisch geformte Dachkantenspoiler unterstreicht auch den sportlichen Charakter. Was man nicht sehen kann, aber gut zu wissen ist: Die Heckklappe besteht aus leichtem Kunstharz – und spart so Gewicht für mehr Effizienz.

Das Heck ist ein echter Hingucker – schauen Sie sich den Suzuki Across am besten Live vor Ort an! 

Suzuki Swace Heck
Suzuki Swace Innenraum

Der Innenraum

Der Innenraum des Suzuki Swace ist bis ins Detail durchgedacht und entwickelt worden. Eleganz trifft auf Praxistauglichkeit. Hochwertige Materialien sowie zahlreiche chrom- und silberfarbene Akzente bieten dem Auge angenehme Anblicke. Durch die Übersichtlichkeit und einer logischen Anordnung der Bedienelemente können Sie sich ganz aufs Fahren konzentrieren. Das große Raumgefühl spricht für sich – fahren Sie den neuen Suzuki Swace Probe! 

Suzuki Swace Konnektivität

Konnektivität – immer mit Ihnen verbunden

Herzstück des Innenraums: Das 8-Zoll-Touchscreen. Es ist das zentrale Kommunikationsinstrument für die digitale Welt. Hier kann das Smartphone eingeloggt und dank „Apple Carplay“ und „Android Auto“ perfekt kontrolliert werden. Rufen Sie einfach Ihre Lieblingsinhalte auf – entweder zur Unterhaltung, etwa durch ihren Lieblings-Podcast, oder zur Orientierung durch die entsprechenden Navigations-Apps. Möchten Sie lieber Neues kennenlernen, schalten Sie das rauschfreie DAB-Radio ein. Weiter verfügt der Swace über zwei USB-Anschlüsse und eine AUX-Buchse.

Der Antrieb

Der kraftvolle 1,8 Liter-Benziner ist speziell für den Hybrideinsatz entwickelt. Er überträgt die Kraft serienmäßig mittels eines stufenlosen CVT-Automatikgetriebes. Das Fahrgefühl ist somit unvergleichlich komfortabel. Das Wechseln der verschiedenen Antriebsmodi (elektrisch, per Verbrenner oder gemeinsam) geschieht unmerklich – außer niedrigen Emissionen werden Sie davon nichts mitbekommen.

Kraftstoffverbrauch Suzuki Swace 1.8 HYBRID 1,8 CVT: kombinierter Testzyklus 3,4 l/100km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 78 g/km (VO EG 715/2007).

0
Maximale Leistung (kW)
0
Hubraum (ccm)
Motor Suzuki Across

Die Ausstattungshighlights

Die Ausstattung des Suzuki Swace lässt keine Wünsche übrig – hier sind ein paar Highlights:

Sie möchten mehr über die Ausstattung oder die Preise des Suzuki Swace erfahren? Fragen Sie unsere Suzuki Verkaufsberater. Diese helfen Ihnen gerne weiter!

Schreiben Sie uns - wir melden uns bei Ihnen!

Kraftstoffverbrauch Suzuki Swace 1.8 HYBRID 1,8 CVT: kombinierter Testzyklus 3,4 l/100km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 78 g/km (VO EG 715/2007).

*Elektrische Reichweite nach WLTP-Prüfzyklus. Batterieladung, individuelle Fahrweise, Geschwindigkeit, Außentemperatur, Topografie und Nutzung elektrischer Verbraucher haben Einfluss auf die tatsächliche Reichweite.

 Seit dem 1. September 2017 werden Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt WLTP das bisherige Prüfverfahren, den Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Aktuell sind in der Werbung noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren und die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Die Berechnung der Kfz-Steuer bemisst sich weiterhin nach Antriebsart, Hubraum und dem offiziellen CO2-Wert des Fahrzeugs. Seit dem 1. September 2018 werden dann aber die WLTP-Werte herangezogen, um die Kfz-Steuer festzulegen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

** Diese Werte wurden auf Basis des neuen Prüfverfahrens „WLTP“ ermittelt. Weitere Informationen unter https://auto.suzuki.de/service/wltp.

Heinen CarCheck

Heinen CarCheck

Sie können sich jetzt unsere Neumodelle anschauen, ohne das Haus zu verlassen: Mit allumfassenden Videos! Schauen Sie sich hier alle Videos von „Ultimate Car Check“ an – viel Spaß beim Anschauen! 

Schreiben Sie uns - wir melden uns bei Ihnen!

Suzuki Across

Suzuki Across

Kraftstoffverbrauch Across 2.5 PLUG-IN HYBRID E-FOUR CVT: kombinierter Testzyklus 1,2 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 16,6 kWh/100 km nach WLTP; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 26 g/km (VO EG 715/2007).

Überrascht: Der neue Suzuki Across

Entdecken Sie das neue Suzuki SUV-Modell mit effizientem Plug-In Hybridantrieb im Motor Center Heinen. Die Neuvorstellung von Suzuki birgt einige Neuerungen und Überraschungen: Ein Benzinmotor, zwei Elektromotoren und der Allradantrieb sorgen für einen effizienten, kraftvollen und sparsamen Vortrieb – mit einer Reichweite von bis zu 75 km*. 

Der Across ist der erste Plug-In Hybrid in der Suzuki-Familie. Der kraftvolle Benzinmotor wird durch zwei E-Motoren (E-Motor vorne: 134 kW, E-Motor hinten: 40 kW) unterstützt. Er verbindet hohes Leistungspotenzial (Systemleistung 225 kW/306 PS) mit der Möglichkeit, lokal emissionsfrei unterwegs zu sein – mit einer rein elektrischen Reichweite von 75 km*. Die Lithium-Ionen Batterie wird nicht nur an der Steckdose geladen, sondern auch durch den Benzinmotor.  

Suzuki Across

Das Design

Der Across ist der größte Suzuki. Daher bekommt er auch seine ganz eigene Designsprache. Die Form symbolisiert Kraft und Robustheit – auf 4,63 m Fahrzeuglänge.  

Die Front

Der große, polygonal geformte Kühlergrill sticht sofort ins Auge. Er drückt jede Menge Sportlichkeit aus, die scharf geschnittenen Scheinwerfer unterstützen diesen Eindruck. 

Der Suzuki Across ist aus jedem Blickwinkel ein waschechtes SUV.

Suzuki Across Front

Das Heck

In perfekter Balance zur Front zeigt das Heck eine klare Struktur. Die Rückleuchten betonen die Breite, und versprechen so einen standfesten Auftritt. Angedeutete polygonale Elemente nehmen die Designsprache von vorne wieder auf.

Das Heck ist ein echter Hingucker – schauen Sie sich den Suzuki Across am besten Live vor Ort an! 

Suzuki Across Heck

Der Innenraum

Der Suzuki Across überzeugt auch mit seinen inneren Werten: Ausgesuchte Materialqualität, stilvoll inszenierte Designelemente, sauber strukturierte Displays, die alle Blicke auf sich ziehen. Der Suzuki Across ist durch und durch mit Liebe zum Detail entwickelt worden.

Suzuki Across

Konnektivität – immer mit Ihnen verbunden

9 Zoll Farb-Touchscreen: 

Der große, zentral angeordnete Touchscreen ist Ihre Kommunikationszentrale. Via Apple Carplay®3 oder Android Auto®3 zieht Ihr Smartphone hier ein und Sie haben direkten Zugriff auf Ihre mobile Welt. Sie können deren Navigations-Funktion nutzen, Ihre Musik abrufen oder auch das serienmäßige DAB-Radio steuern. Der Bildschirm ist ergonomisch sinnvoll hoch angebracht, damit Ihr Blick immer auf der Höhe des Verkehrsgeschehens ist.

Der Antrieb

Der kraftvolle Vierzylinder-Benziner arbeitet mit einer kombinierten Direkt- und Saugrohreinspritzung, was je nach Fahrbedingungen die Leistung steigert sowie Verbrauch und Emissionen senkt. Und so funktioniert das Zusammenspiel der beiden Elektromotoren und des 2,5-Liter Benzinmotors im Across: Der 134 kW starke E-Motor vorne ist die primäre Antriebsquelle, während der Benziner mit seinen 136 kW/184 PS Rückendeckung gibt. Er lädt die Batterie und unterstützt den E-Motor je nach Ladezustand, bei höheren Geschwindigkeiten und starkem Beschleunigen. Der E-Motor an der Hinterachse mit 40 kW greift erst ins Geschehen ein, wenn Allradantrieb gefragt ist.

0
Maximale Leistung (kW)
0
Hubraum (ccm)
Motor Suzuki Across

Die Ausstattungshighlights

Die Ausstattung des Suzuki Across lässt keine Wünsche übrig – hier sind ein paar Highlights:

Sie möchten mehr über die Ausstattung oder die Preise des Suzuki Across erfahren? Fragen Sie unsere Suzuki Verkaufsberater. Diese helfen Ihnen gerne weiter!

Schreiben Sie uns - wir melden uns bei Ihnen!

*Elektrische Reichweite nach WLTP-Prüfzyklus. Batterieladung, individuelle Fahrweise, Geschwindigkeit, Außentemperatur, Topografie und Nutzung elektrischer Verbraucher haben Einfluss auf die tatsächliche Reichweite.

Kraftstoffverbrauch Suzuki Across 2.5 PLUG-IN Hybrid E-FOUR CVT: kombinierter Testzyklus 1,2 l/100km; Stromverbrauch kombiniert: 16,6 kWh/100 km nach WLTP; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 26 g/km (VO EG 715/2007).

Seit dem 1. September 2017 werden Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt WLTP das bisherige Prüfverfahren, den Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Aktuell sind in der Werbung noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren und die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Die Berechnung der Kfz-Steuer bemisst sich weiterhin nach Antriebsart, Hubraum und dem offiziellen CO2-Wert des Fahrzeugs. Seit dem 1. September 2018 werden dann aber die WLTP-Werte herangezogen, um die Kfz-Steuer festzulegen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

** Diese Werte wurden auf Basis des neuen Prüfverfahrens „WLTP“ ermittelt. Weitere Informationen unter https://auto.suzuki.de/service/wltp.

Honda e – German Car of the Year

Honda_E_Angebot_1980x880

Stromverbrauch Honda e in kWh/100 km: kombiniert 17,8-17,2; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 0. Effizienzklasse: A+. Abbildung zeigt kostenpflichtige Sonderausstattung.

Der neue Honda e ist Deutschlands Auto des Jahres 2021

So fährt sich ein Klassensieger: Der neue Honda e sichert sich den Klassensieg bei den „German Car of the Year“-Awards in der Kategorie der Fahrzeuge mit alternativen Antrieben. Die „German Car of the Year“-Jury besteht aus 18 renommierten Motorjournalisten aus dem deutschsprachigen Raum.

„Die Auszeichnung German Car of the Year, die wir voller Stolz entgegennehmen, ist für Honda als ersten japanischen Preisträger eine große Ehre“, so Katsuhisa Okuda, CEO von Honda Motor Europe, „die Reaktion von Kunden und Medien auf den Honda E war seit der ersten Präsentation überaus positiv. Der Honda E dient als perfektes Beispiel für ein Produkt mit außergewöhnlichem Design, das sowohl mit innovativer Technologie als auch moderner, intelligenter Konnektivität aufwartet. Wir sind für diesen Award sehr dankbar.“

Honda e

Tradition trifft modernste Technik

Die Jura lobte besonders den gelungenen Mix aus Retro und Moderne: Das Design orientiert sich am ersten Honda Civic. Die Technik ist auf dem neuesten Stand und überzeugt Technikbegeisterte und Fans von Elektroautos. Den Kasten für die Ladesteckdose hat man nicht irgendwo in den Stoßfänger oder an die Seite versteckt, sondern demonstrativ unter dunklem Sicherheitsglas vorne mitten auf die Motorhaube platziert. Seitenspiegel? Fehlanzeige! Der Honda e verfügt über zwei Kameras, die das Spiegelbild in gestochen scharfer Auflösung in den Innenraum bringen.

Das Herzstück des Innenraums: Die großen Bildschirme

Das Armaturenbrett besteht aus drei zu einer Einheit verbundenen Bildschirmen, die sich über die gesamte Breite ziehen. Man muss in dem Honda e gesessen haben, um sich einen echten Eindruck von den Bildschirmen machen zu können! Optional bestellbar: der digitale Innenspiegel, der sein Bild von einer eigenen Rückfahrkamera hinten bezieht. 

Honda e: Zwei Varianten bestellbar

Der preisgekrönte Honda e ist ein elektrisches Fahrzeug, das perfekt ins Stadtbild passt. Den Elektromotor bietet Honda in zwei Leistungsstufen an: Im Advance kommt er auf 154 PS / 113 kW und ein Drehmoment von üppigen 315 Nm, das wie in Elektroautos üblich ab der ersten Umdrehung anliegt. Damit schafft es der Advance in 8,3 Sekunden auf Tempo 100. Das gleiche Drehmoment liefert auch die 136 PS / 100 kW starke Basisversion, die 9,0 Sekunden für den Spurt braucht.

Erlebbar ist der preisgekrönte Honda e im Motor Center Heinen – Ihr Honda Partner in Dortmund-Hörde, Dortmund-Dorstfeld, Bergkamen und Essen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Vereinbaren Sie hier Ihre Probefahrt oder schauen Sie persönlich in unseren Honda-Filialen vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Schreiben Sie uns - wir melden uns bei Ihnen!
Energieffizienzklasse-A-Plus

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG:

Der Kraftstoffverbrauch und die CO2 -Emissionen eines Fahrzeuges hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden.

 
 

Stromverbrauch Honda e in kWh/100 km: kombiniert 17,8-17,2; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 0. Effizienzklasse: A+. Abbildungen zeigen kostenpflichtige Sonderausstattung.

Der neue Honda E ist da

Der neue Honda e bei Heinen

Stromverbrauch Honda e in kWh/100 km: kombiniert 17,8-17,2; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 0. Effizienzklasse: A+

Alles zum neuen Elektroauto von Honda.

Der geräumige, leichte und komfortable Honda e ist anders als alles Autos, die Sie kennen. Bereits jetzt konnte er die „Best of the Best“ Auszeichnung des Red Dot Design Awards 2020 gewinnen!

Honda e Leasingangebot

299 monatlich
  •  
Der neue Honda e bei Heinen

Reichlich Kraft

Ein ruhiger, geschmeidiger und perfekt abgestimmter Antrieb, der sofort auf jede Betätigung des Pedals reagiert. Das speziell für den Honda e entwickelte Chassis vereint zahlreiche Technologien. Für den Antrieb sorgt ein leistungsstarker Elektromotor, der über ein einziges Pedal gesteuert wird.

TECHNOLOGIE

Der Honda e verfügt über zahlreiche innovative Assistenzsysteme wie den Honda Parking Pilot (Autonome Einparkhilfe) und die kamerabasierten Seitenspiegel.

LEISTUNG

Die Hinterräder werden von einem leistungsstarken Elektromotor angetrieben, was für ein besseres Handling sorgt. Gefahren wird der Honda e mit einem einzigen Pedal. Wird dieses betätigt, beschleunigt der wie gewohnt, beim Freigeben erfolgt eine automatische regenerative Bremsung.

ELEKTROANTRIEB

Der Honda e, unser erstes speziell entwickeltes, vollelektrisches Fahrzeug, vereint Stabilität und Handling mit schnellem Aufladen und einem einzigartigen wassergekühlten Batteriesystem, das die Reichweite bei hohen und niedrigen Temperaturen optimiert.

MINIMALISTISCHES DESIGN

Die innovative Technik verbirgt sich unter einem einfachen, fließenden Design. Der Honda e ist ein herausragendes Beispiel dafür, wie das Entfernen unnötiger Elemente die Aufmerksamkeit auf das Wesentliche lenkt.

DER FAHRER IM MITTELPUNKT

Der Honda e ist das ultimative Ergebnis unserer Designphilosophie. Im Mittelpunkt steht der Mensch, unterstützt von fortschrittlicher, intelligenter Technologie.

Sie haben noch Fragen zur Elektromobilität oder sind noch ganz am Anfang in dieser Welt?

Wir informieren über alle elektifizierten Modelle unserer Hersteller Honda, Suzuki, Kia, Seat und Cupra. Außerdem geben wir einen Überblick über die verschiedenen Antriebskonzepte wie Hybrid, Mild-Hybrid, Plug-In Hybrid und Elektrofahrzeuge.