Der Kia Rio

Der Kia Rio

FEATURES ENTDECKEN

Umwerfender Look

Selbstbewusst, agil und kraftvoll – der Kia Rio ist sportlicher und innovativer als je zuvor. Aerodynamische Linien und ein markantes Profil unterstreichen die dynamischen Fahreigenschaften. Markant: der Kia „Tigernasen”-Kühlergrill, sportliche Designs der bis zu 17 Zoll großen Räder und modern gestylte Scheinwerfer.

Moderner Innenraum

Seine moderne Innenraumgestaltung ist bis ins letzte Detail ausgereift. Soft-Touch-Elemente, ergonomische Vordersitze, ein fahrerorientiertes Cockpit, zeitgemäße Technik und viele sportliche Akzente erzeugen einen spürbaren Wohlfühlfaktor. Bei jeder Fahrt.

Geräumig und praktisch

Perfekt für die Stadt, geräumig genug für spontane Ausflüge: Das Platzangebot im Kia Rio definiert neue Standards in seiner Klasse. Das wissen auch Mitfahrer auf den Rücksitzen zu schätzen, die selbst lange Strecken bequem genießen können. Umklappbare Sitzbänke erzeugen bei Bedarf mehr Stauraum – so lässt sich das Kofferraumvolumen von 325 auf bis zu 1103 Liter erweitern.

Weil Details wichtig sind

Die vielen intelligenten Extras machen jede Fahrt zum komfortablen Erlebnis. Die Bi-Projektionsscheinwerfer, das LED-Tagfahrlicht und das Abbiegelicht beleuchten die Straße in jeder Fahrsituation bestens. Die Anti-Beschlagfunktion der Klimaautomatik sorgt auch bei nasskaltem Wetter schnell für klare Sicht. Und sollten Sie in ein Unwetter geraten, aktiviert der Regensensor automatisch die Scheibenwischer.

Komfortausstattung

Bei allem Fahrspaß – der Kia Rio meint es ernst in Sachen Komfort. Ob beheizbare Vordersitze und Lenkrad oder flexibler Stauraum dank umklappbarer Rücksitze, er erfüllt Ihnen jeden Wunsch. Wenn Sie die Hände voll haben, kann er Ihnen, je nach Ausstattung, sogar die Türen entriegeln, ohne dass Sie den Schlüssel aus der Tasche nehmen müssen.

Infotainment und Konnektivität

Die Kia Connected Services stellen für Sie in Echtzeit Informationen zu Radarfallen, Wetter, Verkehrslage bereit1. Über den 17,8 cm (7 Zoll) Touchscreen in Farbe nutzen Sie Navigationssystem und Rückfahrkamera. Für Unterhaltung sorgen Android Auto™ und Apple CarPlay™ 2.

Smartphone-Integration

Die UVO App³ revolutioniert den Fahrkomfort und die Bedienung Ihres Fahrzeugs: Sie können per Smartphone aus der Ferne die Türen öffnen oder schließen, den Füllstand im Tank prüfen – und sich den Standort anzeigen lassen, falls Sie vergessen haben, wo Sie parken. Die App liefert Ihnen außerdem Diagnosedaten über Ihren Kia Rio und zeigt Ihnen den Weg, wenn Sie nach dem Aussteigen zu Fuß unterwegs sind.

 

Auf der Überholspur

Innenstadtverkehr genießen? Im Kia Rio werden Sie ihn vielleicht sogar lieben. Sein verbessertes Fahrwerk ermöglicht ein sanftes und gleichzeitig sportliches Handling. Weil jeder Fahrstil individuell ist, können Sie aus verschiedenen Getriebe- und Motorvarianten Ihren passenden Favoriten wählen.

.

Motorvarianten

Sportlich oder sparsam? Der neue Kia Rio ist mit verschiedenen hochmodernen Motorvarianten erhältlich. Kombinierbar entweder mit einem manuellen Schaltgetriebe oder, beim Turbobenziner 1.0 T–GDI, mit einem 7-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe. In jedem Fall können Sie sich auf effizienten Kraftstoffverbrauch und ein geschmeidiges Fahrgefühl verlassen – wahlweise mit 62 kW (84 PS), 74 kW (100 PS) oder 88 kW (120 PS).


Kia Rio 1.2 (Benzin/ Schaltgetriebe); 62 kW (84 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,2 l/100 km; CO₂-Emission kombiniert 118 g/km.
Kia Rio 1.0 T-GDI (Benzin/Schaltgetriebe); 74 kW (100 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,9 l/100 km; CO₂-Emission kombiniert 113 g/km.
Kia Rio 1.0 T-GDI EcoDynamics+ (Benzin/Doppelkupplungantriebe); 88 kW (120 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,7 l/100 km; CO₂-Emission kombiniert 108 g/km.

 

Mild-Hybrid

Der Mildhybrid-Antrieb im Kia Rio erzeugt nur sehr wenig Emissionen. Durch die Verbindung von Startergenerator, 1.0 T-GDI Verbrennungsmotor und 48-Volt-Lithium-Ionenbatterie senken Sie effektiv Ihren Kraftstoffverbrauch. Das integrierte e-System speichert die beim Abbremsen und Ausrollen freiwerdende kinetische Energie und erzeugt beim Beschleunigen einen zusätzlichen Push fürs Drehmoment.

Kia Rio 1.0 T-GDI EcoDynamics+ (Benzin/Doppelkupplungantriebe); 88 kW (120 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,7 l/100 km; CO₂-Emission kombiniert 108 g/km

Fahrassistenz-Systeme ⁴

Der Kia Rio bietet eine Menge technische Innovationen, die für mehr Sicherheit unterwegs sorgen. Damit Sie sich auf die angenehmen Seiten des Fahrens konzentrieren können.

Frontkollisionswarner ⁵

Für alle Versionen des Kia Rio ist, serienmäßig oder optional, der Frontkollisionswarner⁵ erhältlich. Mit Radarsensoren in der vorderen Stoßstange und Kamera in der Frontscheibe erkennt er andere Fahrzeuge und Fußgänger. Bei Kollisionsgefahr warnt und bremst er, um Kollisionen zu verhindern oder zumindest ihre Folgen abzumildern. Schneller, als Sie es könnten.

Spurhalteassistent ⁶

Der Spurhalteassistent (LKA)6 ist in Kombination mit dem Frontkollisionswarner (FCA)5 erhältlich. Er überwacht mit einer Kamera oben an der Frontscheibe Ihre Position auf der Straße und warnt Sie, falls Sie sich versehentlich ohne zu blinken den Fahrbahnmarkierungen nähern.

Adaptive Geschwindigkeitsregelanlage

Per Kamera und Radar misst die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage (Smart Cruise Control, SCC) die Distanz zum vorausfahrenden Fahrzeug sowie dessen Geschwindigkeit. Wird der festgelegte Sicherheitsabstand unterschritten, bremst das System den Kia Rio ab, wenn nötig bis zum Stillstand. Verfügbarkeit abhängig von der gewählten Ausstattungslinie und nur für Doppelkupplungsgetriebe.

Spurwechselassistent ⁷

Spurwechsel leicht gemacht: Das System prüft, ob sich Fahrzeuge in Ihrem toten Winkel befinden. Bei Gefahr erzeugt es ein Warnsignal. Falls Sie dennoch Ihre Spur verlassen, aktiviert es zusätzlich die Bremsen, um eine Kollision zu verhindern (Verfügbarkeit abhängig von der gewählten Ausstattungslinie und nur erhältlich bei Fahrzeugen mit 7-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe.)

Parksensoren ⁷ 

Sobald Sie den Rückwärtsgang einlegen, werden die Parksensoren aktiv und zeigen Ihnen mit einem Warnsignal, wie viel Platz Ihnen noch bis zum nächsten Hindernis bleibt. Natürlich können Sie dieses Feature auf Wunsch auch abschalten. Ab Ausstattungslinie Vision sind Parksensoren hinten serienmäßig, ab Spirit auch vordere Parksensoren.

Rückfahrkamera ⁷ 

Sobald Sie den Rückwärtsgang einlegen und mit dem Einparken beginnen, zeigt Ihnen der 20,2 cm (8 Zoll) LCD den Bereich hinter Ihrem Kia Rio. Dynamische Hilfslinien unterstützen Sie und weisen Ihnen den Weg in die Parklücke.

* Verfügbarkeit abhängig von der gewählten Ausstattungslinie

Intelligente Verkehrszeichen-Erkennung ⁷* 

Die intelligente Verkehrszeichen-Erkennung informiert Sie kontinuierlich über Tempolimits und Überholverbote. Mit der Kamera in der Frontscheibe erfasst das System die Schilder und blendet Ihnen die jeweiligen Informationen im Instrumentencluster und auf dem Display des Navigationssystems ein.

* Verfügbarkeit abhängig von der gewählten Ausstattungslinie

Angebote

Brandaktuell und hochattraktiv!

Konfigurieren

Stellen Sie sich Ihren Kia zusammen!

Probefahrt

Fragen Sie jetzt Ihren Wunschtermin an!

DIE AUSSTATTUNGEN

kia-rio-ed7-vision-spirit-platinum

ATTRACT

Ausstattungshighlights 

  • Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung
  • Dämmerungssensor
  • Elektrisch einstellbare Außenspiegel
  • Kia Radio mit RDS– und MP3–Funktion

kia-rio-ed7-vision-spirit-platinum

EDITION 7

Ausstattungshighlights 

  • Dachkonsole vorn mit Brillenfach, Lesespots und zentraler Beleuchtung
  • Herausnehmbarer Boden zur Unterteilung des Gepäckraums
  • Klimaanlage, manuell
  • Wärmeschutzverglasung

kia-rio-ed7-vision-spirit-platinum

DREAM-TEAM EDITION

Ausstattungshighlights 

  • Lederlenkrad, beheizbar
  • Parksensoren hinten
  • LED–Tagfahrlicht, 16–Zoll–Leichtmetallfelgen
  • Sitzheizung vorn

kia-rio-ed7-vision-spirit-platinum

SPIRIT

Ausstattungshighlights 

  • Frontkollisionswarner mit Fußgängererkennung
  • Klimaautomatik
  • Rückfahrkamera
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Aktiver Spurhalteassistent

kia-rio-ed7-vision-spirit-platinum

PLATINUM EDITION

Ausstattungshighlights 

  • 17,8 cm (7 Zoll) Kia–Kartennavigation
  • Smart-Key und Startknopf
  • Lederausstattung: Sitzbezüge in hochwertiger Ledernachbildung
  • Elektrisches Glasschiebedach, ausstellbar

kia-rio-gt-line

GT-LINE

Ausstattungshighlights 

  • 17,8 cm (7 Zoll) Touchscreen
  • Spurwechselassistent mit Totwinkelwarner
  • Sitzbezüge in Kombination Stoff–Ledernachbildung
  • Mittelarmlehne vorn mit Staufach

Die 7-Jahre Kia-Herstellergarantie*

Erfahren Sie alles über die einzigartige 7-Jahre-Herstellergarantie* von Kia.

RECHTLICHE HINWEISE

* 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie

Max. 150.000 km Fahrzeug-Garantie. Abweichungen gemäß den gültigen Garantiebedingungen, u. a. bei Batterie, Lack und Ausstattung. Einzelheiten unter
www.kia.com/de/garantie

¹ Kia Connected Services (powered by TomTom)

Kostenloser Service für die Dauer von sieben Jahren ab erstmaliger Verbindung zwischen Navigationssystem und Mobil-Netzwerk. Für die Aktivierung ist ein Smartphone zur Datenübertragung erforderlich.

² Android Auto™ und Apple CarPlay™

Der Kia Rio gehört zu den ersten Kia Modellen, die mit Android Auto™ ausgerüstet sind. Es ist kompatibel mit Smartphones ab Android 5.0 (Lollipop) oder höher und Apple CarPlay™ für iPhone 5 und neuere Geräte. Beide Systeme sind per Sprachsteuerung bedienbar. Apple CarPlay™ ist ein eingetragenes Markenzeichen von Apple Inc.

³ Fahrassistenz-Systeme

Die Fahrassistenz-Systeme dienen der Unterstützung und sind kein Ersatz für einen sicheren Fahrstil. Das Fahrverhalten muss stets den eigenen Fähigkeiten, den Regeln der Straßenverkehrsordnung sowie den Straßen- und Verkehrsverhältnissen angepasst sein. Fahrassistenz-Systeme sind keine Fahrautomatik. Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Handbuch.

⁴ Autonomer Notbremsassistent

Der Autonome Notbremsassistent mit Fußgänger-Erkennung dient der Unterstützung und ist kein Ersatz für einen sicheren Fahrstil. Das Fahrverhalten muss stets den eigenen Fähigkeiten, den Regeln der Straßenverkehrsordnung sowie den Straßen- und Verkehrsverhältnissen angepasst sein. Der Autonome Notbremsassistent ist keine Fahrautomatik. Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Handbuch.