Kia Niro 2022

KIA NIRO 2022

Der neue Kia Niro steht noch nicht zum Verkauf. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgen unmittelbar vor der Markteinführung.

Der neue Kia Niro - bald bestellbar!

Nun war es soweit, in den frühen Morgenstunden des 25. November wurde der neue Kia Niro bei der Seoul Mobility Show offiziell vorgestellt. Die nächste Generation des Kia Niro steht in den Startlöchern. Das Ergebnis ist eine moderne Crossover-SUV-Karosserie mit ansprechendem Design und einem großzügig gestalteten, vielseitigen Interieur, das Benutzerfreundlichkeit und Komfort zugleich bietet. Es stehen alle Zeichen auf Nachhaltigkeit.

Die neue Generation des Crossovers, die im kommenden Jahr startet wird als Hybrid-, Plug-in-Hybrid- und reinem Elektroantrieb angeboten.
Der neue Kia Niro zielt auf die komplexen Bedürfnisse umweltbewusster Kunden. Sehr gelungen, wie wir finden! 

Das Außendesign

Nachhaltigkeit ist in jeder Faser des Neuen Kia Niro zu spüren. Die Crossover-SUV-Ästhetik des neuen Niro vermittelt Energie und Dynamik. Die Technologie, als auch die Materialien und natürlich die Antriebe sollen den Bedürfnissen eines nachhaltigkeitsbewussten Verbrauchers entsprechen. Um den Luftstrom und die Aerodynamik zu verbessern zeigt die zweifarbige Karosserie die breite Hecksäule. Die Front ist mit auffälligen LED-Tagfahrleuchten bestückt, was den Niro selbstbewusst und markant erscheinen lässt.

Das Design der Rückleuchten ist besonders und exklusiv. Die Lichter sind vertikal ausgerichtet, was nochmal die Aerodynamik betont und die starken Schultern und die robuste Haltung des gesamten Fahrzeugs unterstreicht.

Die Inneren Werte zählen

Im Innenraum spielt das Thema Nachhaltigkeit ebenso eine große Rolle. Das digitale Cockpit bildet zusammen mit dem mittig sitzenden Touchscreen eine plan eingefasste Einheit. Die Mittelkonsole ist elegant gestaltet und einfach zu bedienen, außerdem ist ein elektronischer Schalthebel vorhanden. Die Klimabedienung hat eine separate Bedieneinheit, unterhalb des Touchscreens.

So modern das Ambiente ist, so nachhaltig sind die verwendeten Materialien: Recyceltes Tapetenmaterial für den Dachhimmel, Bio-Polyurethan für die Sitze und von BTC-Aromaten freier Lack für die Türverkleidungen. Die Sitze des Niro sind schlank gestaltet und bieten mehr Platz und Komfort als die des Vorgängers. 

Intelligenter Antrieb

Neu im Niro ist der sogenannte Greenzone Drive-Modus. Damit wird ein Hybrid oder Plug-in Hybridmodell automatisch in den rein elektrischen Modus versetzt, wenn man das möchte. Wenn man in der Stadt in Umweltzonen fährt, oder in der Nähe von Krankenhäusern oder Schulen, erkennt der Niro anhand der Navigationsdaten diese Orte und schaltet automatisch in den elektrischen Antrieb.

Schreiben Sie uns, wenn Sie mehr über den Niro erfahren möchten

Der neue Kia Niro steht noch nicht zum Verkauf. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgen unmittelbar vor der Markteinführung.