Der neue Kia Picanto

Kia Picanto 1.2 DPI AMT GT-line (Benzin/Automatik); 58 kW (79 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,6 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 127 g/km. CO₂-Klasse D.
Statische und bewegte Bilder werden nur zur Illustration verwendet. Abbildungen zeigen limitierte Sondermodelle.

Dynamisch im Design und auf der Straße.

Aktive Fahrassistenten⁴ für mehr Fahrspaß

Immer connected³, immer informiert

Markantes Design mit neuen Außenfarben

Cool. Lebhaft. Modern.

Trotz seiner kompakten Abmessungen hat der neue Kia Picanto eine große Persönlichkeit. Er macht jede Fahrt zu etwas Besonderem. Mit einem Exterieur in der richtigen Mischung aus agiler Sportlichkeit und urbaner Modernität. Und einem modernen Innenraum, der auf deinen Komfort ausgelegt ist

Stilecht. In jeder Variante

Der Vibe im Innenraum? Ganz wie Du willst. Austattungsabhängig erhäls du deinen Picanto zum Beispiel mit Stoffsitzen in Schwarz, mit Sitzen in hochwertiger Ledernachbildung und Interieurelementen in Adventure Grün oder Hochglanzschwarz. Für noch mehr Komfort sorgt die Sitz- und Lenkradheizung. 

Touchscreen mit serienmäßigem Navigationssystem

Fahre mit Leichtigkeit durch die Stadt – und darüber hinaus. Mit dem 20,2 cm (8 Zoll) großen Display hast du alle wichtigen Informationen im Blickfeld. Zum Beispiel Echtzeit- Verkehrsdaten für deine Route. Dazu kommen Software-Updates, die alle Systeme auf dem neuesten Stand halten.⁶ Mit der Spracherkennung musst du nicht einmal die Hände vom Lenkrad nehmen. 

Digitales LCD-Kombi-Display

Das 10,7 cm (4,2 Zoll) große Kombiinstrument verleiht deinem Cockpit ein besonders modernes Ambiente. Mit der High-Brightness-Technik sorgt das hochauflösende LCD-Farbdisplay für optimale Sicht bei allen Verhältnissen.  

Immer auf deiner Wellenlänge.

Der neue Picanto ergänzt deinen vielseitigen, vernetzten Lifestyle – mit Technologie, die einfach und nahtlos funktioniert. Dazu gehören die Integration von Smartphones, ein Ladeanschluss vorn sowie optional hinten und vieles mehr.

USB-Ladeports

Der Im neuen Picanto ist jeder Sitzplatz eine gute Wahl. Denn er bietet in der vorderen und optional auch in der hinteren Reihe USB-C-Schnellladeanschlüsse. Praktisch, oder? 

Apple CarPlayTM & Android AutoTM ¹

Mit Apple CarPlayTM und Android AutoTM ¹ kannst Du Apps und Funktionen deines Smartphones über das integrierte Display deines Kia nutzen. So sind deine Playlists und Lieblings-Apps schnell zur Hand. Und Du bleibst immer verbunden – sowohl mit deinem Fahrzeug als auch mit der Außenwelt.  

Induktive Ladestation²

D Mit dem neuen Picanto hast Du wichtige Funktionen immer griffbereit. Lade dein Handy ganz ohne Kabel per induktiver Ladestation² (ausstattungsabhängig). Dank Gummipad hat dein Smartphone auch in Kurven einen guten Grip, während der Lüfter für schonende Temperaturen beim Laden sorgt. 

Kia Connect 3

Verbinde dein Smartphone über die Kia Connect App³ nahtlos mit deinem Picanto –  und schon genießt du noch mehr Komfort, Sicherheit und praktische Features. Die On-Board Services informieren dich über Echtzeit-Verkehrsdaten, Parkmöglichkeiten, Wetter und vieles mehr. Die Off-Board Services sind genauso praktisch. Da wäre die Last-Mile-Navigation oder die Türfernbedienung, mit der du deinen Kia aus der Ferne ent- und verriegeln kannst. 

Deine Ruhezone. 

Der neue Kia Picanto verfügt serienmäßig über eine ganze Reihe aktiver Assistenzsysteme und fortschrittlicher Sicherheitsfunktionen. Damit du und andere Verkehrsteilnehmer sorgenfrei am Ziel ankommen⁴ 

Ausstiegswarner 

Mit dem Safe Exit Warning (SEW)⁴ erkennt dein Kia im geparktten Zustand Fahrzeuge, die sich von hinten nähern. Bei Kollisionsgefahr sendet er ein Warnsignal und hilft dir und Mitfahrern beim sicheren Aussteigen. 

Frontkollisionswarner

Dein Picanto hilft dir, mögliche Kollisionen mit Fußgängern, Radfahrern und anderen Fahrzeugen auf der Straße zu vermeiden – auch beim Abbiegen an einer Kreuzung. Wenn du nicht stark genug bremst, übernimmt dieser Assistent dies automatisch. Der neue Picanto ist je nach Ausstattungvariante mit FCA 1.0 oder 1.5 erhältlich.⁵

Querverkehrwarner mit Notbremsfunktion

Sicht versperrt? Dieser optionale Assistent hat den rückwärtigen Verkehr im Blick und warnt dich beim Ausparken, wenn sich hinter dir Fahrzeuge oder Fußgänger nähern. Besteht die Gefahr eines Zusammenstoßes, bremst das System automatisch. 

Aktiver Totwinkelassistent mit Lenk- und Bremseingriff⁴

Der aktive Totwinkelassistent⁴ warnt dich, wenn beim Spurwechsel die Gefahr eines Zusammenstoßes mit einem Fahrzeug im toten Winkel besteht. Und wenn beim rückwärts Ausparken eine Kollision mit einem sich von hinten nähernden Verkehrsteilnehmer droht, unterstützt er sogar automatisch eine Notbremsung (ausstattungsabhängig). 

Intelligenter Geschwindigkeitsassistent⁴

Zu schnell unterwegs? Mit diesem serienmäßigen Assistenten hast du das Tempolimit immer im Blick. Eine Kamera an der Windschutzscheibe liest Geschwindigkeitsbegrenzungen und Überholverbote aus. Du siehst diese Informationen auf dem Navigationsbildschirm und im digitalen Kombiinstrument. 

Müdigkeitswarner⁴

Dieser Assistent überwacht dein Lenk- und Beschleunigungsverhalten, um zu erkennen, ob deine Konzentration nachlässt. Er sendet dir rechtzeitig ein akustisches und optisches Warnsignal. Auch wenn sich das vorausfahrende Fahrzeug rasch entfernt, macht dein Kia dich darauf aufmerksam. 

Spurfolgeassistent

Der Spurfolgeassistent (Lane Following Assist, LFA)⁴ erkennt Fahrbahnmarkierungen und Fahrzeuge auf der Straße. Er unterstützt dich beim Lenken und hält deinen Picanto mittig in der Spur. 

Bereit für ein neues Lebensgefühl?

Je nach Ausstattung treiben beide Motoren die Vorderräder über ein 5-Gang-Schaltgetriebe (5MT) oder über ein automatisiertes Schaltgetriebe (AMT) an. Das AMT vereint das Beste aus beiden Welten: Es kombiniert die Kraftstoffeffizienz eines Schaltgetriebes mit dem Komfort der Automatik. Und das macht den Stadtverkehr viel angenehmer.

Mehr über den neuen Kia Picanto

Du möchtest mehr erfahren? Lade dir alle Informationen und Preise zum Kia Picanto einfach und schnell als PDF herunter. Wenn du ein Smartphone benutzt, schau dir die digitale Preisliste an.