Der neue CUPRA Ateca

Cupra-Ateca_Angebot_1800x800

CUPRA Ateca 2.0 TSI 221 kW (300 PS) 4Drive: Kraftstoffverbrauch Benzin: kombiniert 7,3 l/100 km; CO₂-Emissionen: kombiniert: 166 g/km; CO₂-Effizienzklasse: D

Der neue CUPRA Ateca. Mehr Kraft für die Straße.

Noch attraktiver. Noch dynamischer. Noch komfortabler. Ein SUV der Superlative: der neue CUPRA Ateca 2020. Nach einem umfangreichen Update bietet der neue CUPRA Ateca noch mehr. Das neue Performance-SUV bietet ein brandneues Außendesignoptimiertes Innendesign und ein neues 9,2 Zoll-Infotainmentsystem für bessere Vernetzung. Neue Sicherheits- und Komfortsysteme sorgen für noch mehr Sicherheit und einen höheren Wohlfühlfaktor. Die Leistung des CUPRA Ateca greift auf bewährte Technik zurück und bietet 221 kW (300 PS). 

Design, das begeistert

CUPRA Ateca

Rundum aufregendes Design: An der Frontschürze fallen neu gestaltete Stoßfänger sowie neue Voll-LED-Scheinwerfer ins Auge. In der Mitte des oberen Kühlergrills im Waben-Design prangt das CUPRA Logo mit einem in dunklem Chrom ausgeführten Frontgrillrahmen. Im unteren Kühlergrill rundet der Splitter aus dunklem Aluminium das Design ab, während die Frontschürze mit den Nebelscheinwerfern auf beiden Seiten den Look komplettiert und dem Kompakt-SUV sein Gesicht verleiht.

Prägende Elemente des Seitenprofils sind außerdem die serienmäßigen 19-Zoll-Leichtmetallräder.

Die Aero-Leichtmetallräder – entweder mit Kupfer- oder mit Silbereinsätzen – sorgen für noch sportlichere Optik und sind optional auch in den neuen Designvarianten Sport Black und Kupfer erhältlich. Insgesamt stehen für die 19-Zoll-Räder sechs verschiedene Designs zur Auswahl, die standardmäßig entweder mit schwarzen CUPRA Bremssätteln oder optional mit den 18-Zoll-Performance-Brembo-Bremsen in Kupfer kommen.

Vier Auspuff-Endrohre unterstreichen die markante Heckoptik und machen den sportlichen Anspruch des CUPRA Ateca deutlich. 

Die technische Ausstattung des CUPRA Ateca lässt Herzen höher schlagen: Herzstück ist das neue 9,2-Zoll-Infotainment-System mit SEAT Full Link, mit dem Kunden auch im Auto drahtlosen Zugriff auf alle digitalen Inhalte des täglichen Lebens haben. Full Link ist mit Unterstützung für Apple CarPlay (auch wireless) und Android Auto das Tor zur digitalen Welt, über das Insassen ihre Mobilgeräte mit dem fahrzeugeigenen Infotainment-System verbinden können.

Die Online Connectivity Unit mit eingebetteter eSIM-Karte stellt sicher, dass der neue CUPRA Ateca immer online verbunden ist. In Zukunft wird zudem der Zugriff auf die neuesten Infotainment-Apps möglich sein. Die im Fahrzeug und online verfügbaren Services werden stetig ausgebaut.

Über die eingebaute eSIM ist außerdem der eCall-Service verfügbar, der in einem Notfall direkt die Rettungsdienste alarmiert und somit die Sicherheit des Fahrzeugs noch weiter erhöht. Es können nicht nur (manuell oder automatisch) Notrufe abgesetzt, sondern auch wichtige Daten des Fahrzeugs, wie beispielsweise Fahrzeugposition, Motortyp, Fahrzeugfarbe oder die Anzahl der Insassen, direkt an die Rettungsdienste übermittelt werden

Topmodern ist zudem das Virtual Cockpit mit seinem hochauflösenden 10,25-Zoll-Display und seinen vielseitig konfigurierbaren und personalisierbaren digitalen Anzeigeinstrumenten wie Tacho, Drehzahlmesser und Navigationskarten. Ein speziell für CUPRA entwickelter Anzeigemodus rückt Drehzahl und Geschwindigkeit in den Mittelpunkt der Anzeige und unterstreicht so den sportlich-emotionalen Anspruch des neuen CUPRA Ateca.

CUPRA Ateca. Pure Emotionen.

300 PS. 400 Nm Drehmoment. 247 km/h Höchstgeschwindigkeit. Nur ein paar nackte Zahlen, die den CUPRA Ateca am besten beschreiben. Beschleunigen Sie in nur 4,9 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und Sie möchten danach nie mehr aussteigen. Die emotionale akustik der Akrapovič-Auspuffanlage lässt keine Wünsche mehr offen. Das 7-Gang-DSG schaltet schneller, weicher und noch präziser als jemals zuvor. Zudem ist der neue CUPRA Ateca mit einer Launch Control ausgestattet, mit der man immer perfekt beschleunigt. 

Antrieb und Fahrwerk harmonieren beim CUPRA Ateca perfekt. Federn und Dämpfer sind so abgestimmt, dass sie dem Performance-SUV selbst anspruchsvollste Fahrmanöver ermöglichen. Dank Adaptiver Fahrwerksregelung DCC kann der CUPRA Ateca unmittelbar auf Änderungen im Fahrverhalten und der Streckenbedingungen reagieren. Innerhalb von Millisekunden nimmt das System Änderungen an der Einstellung vor, um dem Fahrer in jeder Situation ein optimiertes und sicheres Fahrvergnügen zu bieten. Zudem verarbeitet das System permanent Fahrdaten wie Lenk-, Brems- und Beschleunigungsmanöver. Daraus wird beispielsweise die Dämpfung für jedes einzelne Rad individuell berechnet und innerhalb von Sekundenbruchteilen an den vier Stoßdämpfern eingestellt.

Die optionale Brembo-Bremsanlage ein Garant für intuitive Dynamik. Sie sorgt für die nötigen Sicherheitsreserven selbst bei sportlich anspruchsvoller Fahrweise durch jederzeit optimale Verzögerung. 

CUPRA Ateca bei Heinen
Die Inneren Werte des CUPRA Ateca.

Bereits das Entriegeln der Tür sorgt für einen ganz persönlichen Wohlfühlfaktor: Die CUPRA Begrüßungslichter projizieren einen Willkommensgruß auf den Boden. Sobald der Fahrer im serienmäßigen Schalensitz Platz nimmt, seine Hände auf das CUPRA Lenkrad mit Motorstart- und Auswahltaste für den CUPRA Modus legt und seine Füße auf den Aluminium-Pedalen platziert, wird unmittelbar der hohe Stellenwert klar, den der Faktor Fahrspaß beim neuen CUPRA Ateca einnimmt. 

Das CUPRA Lenkrad ist eine Hommage an die Rennsport-Tradition der Marke und sorgt durch seine angenehme und feste Griffigkeit für eine engere Verbindung zwischen Fahrzeug und Fahrer. Größere Schaltwippen machen die Gangwechsel einfacher.

Über die CUPRA Taste kann der Fahrer auf die verschiedenen Fahrmodi zugreifen: Mit einem kurzen Druck hat er die Wahl zwischen Normal, Sport, CUPRA und Individual, während ein längerer Tastendruck direkt den CUPRA Modus aufruft.

Kupferfarbene und dunkle Aluminium-Elemente verleihen dem gesamten Innenraum eine subtile Ausstrahlung von Sportlichkeit: Zu den Highlights gehören die glänzenden Einfassungen aus dunklem Aluminium für Luftauslässe, Radio- und Klimaanlagensteuerung sowie die vier beleuchteten USB-C-Anschlüsse – jeweils zwei Anschlüsse an den vorderen und zwei Ladebuchsen an den hinteren Sitzplätzen.

Die Abmessungen des Innenraums sorgen für ein großzügiges Raumgefühl, der 485 Liter große Kofferraum unterstreicht die Alltagstauglichkeit des Performance-SUV.

Genug der vielen Worte. Fahren Sie ihn Probe! 

Schreiben Sie uns - wir melden uns bei Ihnen!

Energieffizienzklasse-D

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG:

Der Kraftstoffverbrauch und die CO2 -Emissionen eines Fahrzeuges hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden.

 
 

Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Ausstattungen sind abhängig von Modell sowie Modellvariante erhältlich.

CUPRA Ateca 2.0 TSI 221 kW (300 PS) 4Drive:
Kraftstoffverbrauch Benzin: kombiniert 7,3 l/100 km; CO₂-Emissionen: kombiniert: 166 g/km; CO₂-Effizienzklasse: D